Gottesdienste & Veranstaltungen

Wochenplan für Gottesdienste in der Pfarrei St. Christophorus

Folgende katholische Gottesdienste/Veranstaltungen können Sie  über die Medien verfolgen:

Veranstaltungen für die Gesamtpfarrei:


RKW 2022 – „Geht’s noch? – (ÜBER)LEBEN AUF DER ERDE“

RKWs  2022 „Geht’s noch? – (ÜBER)LEBEN AUF DER ERDE“     
für Schüler vom künftigen 1.-8. Schuljahr     
18.-22.7. in Reichenbach und 22.-26.8. in Falkenstein


Mitstreiter gesucht: Bibel-Lese-Marathon in Auerbach vom 4.-8.9.2022

Bereits zum zweiten Mal wird in Auerbach in ökumenischer Partnerschaft auf dem Neumarkt ununterbrochen die Bibel gelesen – und zwar Tag und Nacht! Eine Bibelausstellung sowie der Ausschank von Getränken begleiten die Aktion. Die Eröffnung wird am Sonntag, den 4. September um 15 Uhr mit einem Ökumenischen Gottesdienst auf dem Neumarkt sein. Mittsreiter*innen (lesen, Standbetreuung, Kaffeeausschank), melden sich bitte dringend im Pfarrbüro oder bei Frau Ludewig.

Hier können Sie sich über die Zeitfenster informieren, für die Mitstreiter*innen benötigt werden


Familiensonntag in Falkenstein am 18.09.22

Beginn ist um 10.00 Uhr mit einem Familiengottesdienst, anschließend Begegnung, Programm für Kinder und Erwachsene, Abschluss mit dem Kaffeetrinken.
Bitte Salate oder Kuchen mitbringen!  Eine Anmeldung wird für die Planung erwünscht, dazu liegen Listen in den Gemeinden aus. (oder telefonisch im Pfarrbüro)


Orgelherbst in der Auerbacher Pfarrkirche

Die bedeutende Weise-Orgel in der katholischen Kirche in Auerbach ist generalsaniert worden. Zu drei Orgelkonzerten ist sie in ihrem neuen Klang zu erleben. Herzliche Einladung zu den drei Konzerten:
Sonntag, 25.09. 22 -17:00 Uhr mit KMD Michael Formella, Gera
Sonntag, 23.10. 22 -17:00 Uhr mit Regionalkantor Andre’Klatte, Zwickau
Sonntag, 20.11. 22 -17:00 Uhr mit KMD Ulrich Meier, Auerbach

Der Eintritt ist frei. Um eine großzügige Spende für die Sanierungskosten wird am Ausgang gebeten.


Ministrantenausfahrt mit dem Dekanat Leipzig 30.09.-03.10.22

Die MinistrantInnen im Dekanat Leipzig fahren vom 30.09. bis 03.10. zu ihrer diesjährigen Minifahrt auf die Burg Lohra, begleitet werden sie von den MinistantInnenverantworlichen  und der Dekanatsstelle Leipzig.
Nun sind die Verantwortlichen mit der Idee an den Judenreferenten des Dekanates Plauen Christoph Marggraf herangetreten, die Fahrt für die MinistrantInnen im Vogtland zu öffnen.

Da im Bistum für 2024 wieder eine Beteiligung an der Ministrantenwallfahrt nach Rom in Planung ist, könnte das doch ein neuer Schritt der Vernetzung auf dem Weg nach Rom sein. Für weitere Infos stehen Lilly Haschke von der Dekanatsstelle Leipzig und Christoph Marggraf (Dekastelle Plauen) sehr gern zur Verfügung.


Pfarreiwochenende vom 07.-09.10.2022 in Schneeberg

Zusammenwachsen geht besonders gut, wenn man Zeit hat, miteinander ins Gespräch kommt, unterwegs ist, betet, lacht, … Dazu wird wieder Gelegenheit sein beim Pfarreiwochenende, das diesmal im CVJM-Haus „Hutberg“ in Schneeberg stattfinden wird. Die Unterkunft bietet Platz für 45 Leute. Beim Austausch zum Thema „Frieden! Wie denn?“ werden uns  Comboni-Laien-Missionare unterstützen. Herzliche Einladung an alle von Kindern bis Senioren!


Vortragsreihe mit Prof. Dr. Dr. Soukup „Vom Wissen der Welt zur Wirklichkeit des Lebens“.


-Ein postmoderner Versuch, den Glauben als Wahrheit oder Weg zum Leben zu denken. –
Der nächste Teil der Vortragsreihe startet am 14.10.22 in der Begegnungsstätte der Diakonie – Nordhorner Platz 3 in Reichenbach/V. von 19:00-21:00 Uhr. Die weiteren Termine sind: 11.11.  und  9.12.22. Der Eintritt ist frei. Es gelten die aktuellen Coronarichtlinien.


Pfarrbrief: