Startseite

Herzlich Willkommen auf der Homepage der röm. kath. Pfarrei St. Christophorus Auerbach/Vogtl. mit ihren Gemeinden Zum Heiligen Kreuz Auerbach, Heilige Familie Falkenstein und Sankt Marien Reichenbach.

Gottesdienstordnung für alle Pfarreiorte in der Übersicht


100 Jahre – Bistumsjubiläum am 20. Juni

In diesem Jahr kann unser Bistum ein Jubiläum feiern! Denn im Jahr 1921 erhob Papst Benedikt XV. die Apostolische Präfektur Meißen zum Bistum Meißen, unserer heutigen Diözese Dresden-Meißen. 2021 dürfen wir den 100. Jahrestag dieses für das katholische Leben in Sachsen und Ostthüringen historischen Ereignisses feiern.
Die vielfältigen Planungen, die zum Jubiläumsfest entwickelt wurden, mussten Corona-bedingt verändert werden:
Das Bistum setzt nun ganz auf dezentrales Feiern und digitale Vernetzung.

Am Sonntag, 20. Juni 2021 findet ein Festgottesdienst mit Bischof Heinrich Timmerevers in der Dresdner Kathedrale statt, der live im MDR Fernsehen und im Livestream von 10.00 bis 11.30 Uhr übertragen wird.

Bischof Timmerevers lädt für diesen Tag alle Pfarreien herzlich ein, zeitgleich einen Festgottesdienst zu feiern. Das wollen wir in Auerbach, Falkenstein und Reichenbach tun.

Präsentische Teilnahme in Dresden

Aus jeder Pfarrei unseres Bistums können Mitglieder eines Hausstandes stellvertretend am Festgottesdienst in Dresden teilnehmen. Wer Interesse hat, in Dresden präsentisch dabei zu sein, soll sich bitte bis 30. Mai per E-Mail melden unter:
pfarrbuero@st-christophorus-auerbach.de
Anfang Juni wird der Vorstand des Pfarreirates auslosen, wer nach Dresden fahren kann.


Glaubensimpuls

Die Grundidee ist, mit einem monatlichen, virtuellen Treffen zu beginnen. Die aus den Exerzitien bewährten Elemente (Stille, Gebet, Bibeltext, Impuls, Austausch, Bild, Musik/Lied…) könnten aufgegriffen werden. Ziel könnte sein, die bzw. den Einzelne/n in seinem Glauben/in der Beziehung zu Christus zu stärken und dabei mit anderen im Austausch zu bleiben. Und Glaube und Alltag fruchtbar zusammen zu bringen.